Öffnungszeiten Büro

Montag - Donnerstag: 08:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 15:00 Uhr

Anlagenstörungen können Sie unter folgenden Rufnummern melden:

Telefon: 05231 9190-0

Mobil: 0160 7247564

Eine sichere Sache – dank ausgeklügelter Technik

Sie fahren mit Autogas wirklich sicher - denn der Autogastank besteht aus stabilem Stahl. Und dank modernster Technik kann selbst bei einem Unfall kein Gas unkontrolliert austreten. Mehrere Crashtests, zum Beispiel vom ADAC, und Analysen von Unfallursachen haben zudem ergeben, dass das Fahren mit Autogas genauso sicher ist wie mit herkömmlichen Betriebsstoffen. Die Antriebstechnik wurde und wird immer weiter perfektioniert. Hohe Sicherheitsstandards und lückenlose Prüfungen der Fahrzeuge stellen sicher, dass sämtliche Gastankanlagen den gültigen Vorschriften entsprechen.

So wurde auch 1993 vom Gesetzgeber entschieden, dass Autogasfahrzeuge in Tiefgaragen geparkt werden dürfen. Dies ist in der Mustergaragenverordnung so festgelegt und in Form der Landesgaragenverordnungen in Länderrecht umgesetzt. Verbotsschilder, die an manchen Orten eventuell noch hängen, sind daher längst überholt.